STOP WAR ! NOW !
STOP WAR ! NOW !

ENDLICH !! Nach 3 Jahren Zwangspause fand am letzten Samstag wieder unsere jährliche Grillfeier statt. Bei unerwartet schönem Wetter konnten wir unsere Mitglieder mit Grillklassikern, Salaten und Getränken als unsere Gäste begrüßen. Als Premiere gab es dieses Jahr auch Bier vom Fass. Endlich konnten wir wieder das tun, was wir außer Billard zu spielen, nicht verlernt haben: aktive Freizeitgestaltung mit Gleichgesinnten in einer tollen Gemeinschaft zu genießen. Entsprechend wurde dann auch unbeschwert und ausgelassen bis in den späten Abend hinein ordentlich gefeiert.

 

 

Jahreshauptversammlung 2022 mit Neuwahlen

 

Am 10.06.22 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Nach 2 Jahren musste Satzungsgemäß auch der Vorstand neu gewählt werden.

Alle bisherigen Amtsinhaber, inklusive beider Kassenprüfer, erklärten sich dazu bereit ihre bisherigen Ämter weiterführen zu wollen. Die Wiederwahl erfolgte dann durch den Versammlungsleiter und alle Mitglieder wurden einstimmig, per Akklamation, in ihren Ämtern bestätigt. Dies zeigt die Zufriedenheit der Mitglieder mit der aktuellen Vereinsführung.

Der Sportwart gab in seinem Bericht einen Jahresrückblick auf die Saison 2021/22.

Absolutes Highlight war hier natürlich unser Spieler Zeljko Sosa. Er ist nicht nur der amtierende Kreismeister im 8-Ball, sondern auch Vizekreismeister im 9-Ball. Beide Meisterschaften bestritt er mit einer überragenden Leistung: Beide Male jeweils ungeschlagen in der Gruppenphase (beim 8-Ball sogar zu Null !), souverän die Finalspiele gewonnen und das 8-Ball Finale mit 4:1 dominiert. Lediglich beim Finale im 9-Ball musste er sich ganz knapp mit 5:6 geschlagen geben.

Sowohl Zeljko als auch Günter haben bei den Bezirks – und Kreismeisterschaften teilgenommen und den Verein vertreten. Vielen Dank dafür.

Die 1. Mannschaft wurde in der Bezirksliga Franken West Vizemeister.

Die 2. Mannschaft hat bedingt durch Corona und viel Pech den Klassenerhalt leider nicht geschafft. Nun wollen  sie in der Kreisklasse den direkten Wiederaufstieg schaffen.

 

 

************************************

 

 

Der neue Kreismeister kommt vom BC90-Karlstein e.V.

Ungeschlagen und ohne ein Spiel abzugeben dominierte Zeljko die Gruppenphase und wurde erster.

Das Viertel- und Halbfinale gewann er wiederum Souverän jeweils mit 4:2 Punkten.

Nach einem über 9 Stunden dauernden Tuniertag, spielte er, noch immer hoch Konzentriert mit hoher Lochsicherheit und perfekter Taktik , das Finale und gewann dieses dann auch überragend mit 4:1 ! Respekt !!!

 

Herzlichen Glückwunsch !!!

 

++++++++++++++++++

 

 

 

Seid weiter vorsichtig  A--H--A und bleibt negativ !

 

**********

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

BC 90 Karlstein

Hanauer Landstraße 79

63791 Karlstein

 

Kontakt

Rufen Sie uns einfach zu den Trainingszeiten an:

+49 (0) 6188 990355

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Trainingszeiten: Dienstag und Freitag 19.00 - 21.00 Uhr